Zweimal Aufstieg binnen 14 Tagen für die Stockschützen

SVO wird Bezirksmeister in der Gruppe Innsbruck Ost. Am 14.April fanden auf der Stocksport Anlage in Rum die Bezirksmeisterschaften in der Gruppe Ost statt. Unser Team, mit den Spielern Sint Gernot, Hofler Daniel, Kapeller Roland und Reinalter Claudio konnte sich souverän durchsetzen und gewann diese Meisterschaften mit 13:3 Punkten vor dem ESV Innsbruck, der somit den zweiten Aufstiegsplatz belegen konnte. Einzig gegen Volders mussten die Punkte geteilt werden und nachdem der Aufstieg bereits fest stand, wurde das letzte Spiel gegen Wattens verloren.Eine Abordnung von ca. 20 mitgereisten Vereinsmitgliedern unterstützte unsere Mannschaft lautstark und jubelte bei der Siegesfeier mit der Mannschaft kräftig mit.

Aufstieg in die Oberliga. Nach erringen der Bezirksmeisterschaft durfte unsere Mannschaft am 28. April in der Unterliga West in Kundl antreten, um einen der begehrten 4 Aufstiegsplätze aus 13 angetretenen Mannschaften zu erkämpfen. Unser Team begann wiederum in der Aufstellung der Bezirksmeisterschaft mit Sint Gernot, Hofler Daniel, Kapeller Roland und Reinalter Claudio.

Diese Unterliga Meisterschaft sollte sich zu einem wahren Krimi entwickeln. Die ersten 3 Partien wurden knapp aber doch verloren, dann ging unser Team in die Pause. Somit standen unsere Kämpfer nach 4 Runden mit null Punkten da. Jetzt begann aber eine unglaubliche Aufholjagd, um den erstrebten Aufstiegsplatz doch noch zu erreichen. Bei noch ausstehenden 9 Spielen wurde tatsächlich 8 Spiele gewonnen, nur gegen den späteren Meister Matrei/Br. wurde die Partie knapp verloren. Damit konnte der Aufstieg in die Oberliga im letzten Spiel gegen den direkten Konkurrenten Nassereith fixiert werden und Nassereith musste leider wieder absteigen.

Das Endergebnis der Aufstiegsplätze in der Unterliga West lautete somit 1. Matrei/Br., 2. Wattens, 3. SVO, 4. Pflach. Der SVO ist nunmehr mit zwei Teams in der Oberliga Herren vertreten und hat in dieser Form sicherlich gute Chancen ein Team in die Landesmeisterschaften zu bringen.