Der SVO Handball Innsbruck feiert in der Tiroler Landesliga einen souveränen 26:21(13:8)-Heimerfolg über den UHC Absam. Die Entscheidung um den Tiroler Meistertitel wird somit vertagt und fällt im entscheidenden Spiel am 24.04.2019 in Absam.

Am 16.3.2019 wurde das Frühjahrsturnier des SVO Stocksport, das 1. Erich-Lanzanasto-Gedenkturnier, abgehalten. Bei traumhaftem Frühlingswetter, mit angenehmen Temperaturen und kaum einer Wolke am Himmel kämpften jeweils 11 Mannschaften am Vormittag und am Nachmittag erbittert um die Platzierungen.

Der SVO Handball Innsbruck hielt im Kampf um Platz 5 mit einem 28:24 (12:9)-Heimerfolg den Verfolger SV München Laim auf Distanz. Die Gäste aus München kamen mit einer breiten Brust ins Olympische Dorf. Schließlich waren sie in den vergangenen 5 Partien immer als Sieger vom Platz gegangen. Den SVO-Damen gelang es nun diese Serie zu beenden.

Über den Winter wurde bei den SVO Linedancern fleißig trainiert und einige neue Tänze konnten einstudiert werden, womit man für die kommenden Feste und Auftritte gerüstet ist. Nun freuen sich unsere Linedancer auf eine ereignisreiche zweite Saisonhälfte und dürfen einen Ausblick auf die kommenden Highlights geben:

Seite 1 von 6

Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo Sponsorenlogo