Basketballer aus dem Olympischen Dorf weiterhin ungeschlagen!

Auch das aus Erfahrung schwere Auswärtsspiel gegen Zell am See kann der SVO Basketball am Ende recht deutlich und ungefährdet mit 75 zu 56 für sich entscheiden und behält in der Westliga weiterhin die weiße Weste.

©Yana Tschaikner

Schade! Anders kann man es gar nicht ausdrücken. Wieder musste der SVO an einem Freitagabend im wunderschönen aber dunklen und regnerischen Zell am See an den Start. Erneut erzählten die Alten und Weisen von der Schönheit der Berge und dem glasklaren Wasser und von all jenen Sachen, die man am Tage im Salzburger Land so sieht. Erneut nahm man sich vor, nächstes Jahr früher loszufahren, um den atemberaubenden Naturreichtum den anderen Vereinskollegen näher zu bringen. Und erneut kam man eine Spur zu tiefenentspannt in Zell am See an.

Basketball wurde auch gespielt. Mal erfolgreich, öfters jedoch weniger erfolgreich. Weniger erfolgreich war zum Beispiel das erste Viertel. Da trennten sich die Mannschaften 21 zu 19 aus Sicht der Gäste. Vor allem die zahlreichen Fastbreak-Korbleger der Heimmannschaft erstaunten die Innsbrucker. Eine kurzes aber scharfes Gespräch in der Viertelpause war dann die Folge und die Innsbrucker starteten ins 2. Viertel mit einem 15 zu 0 Run. Die verjüngte Truppe aus Zell am See kämpfte sich jedoch ins Spiel zurück und verkürzte zur Halbzeit auf 35 zu 46.

In der Halbzeitpause wurde die Situation generell und die mögliche und wichtige Spielveränderung dann konstruktiv kritisiert. In anderen Worten ließ der eine (*räusper* Capitano) oder andere ein wenig Dampf ab. Das dritte Viertel gestaltete sich dann zunächst recht verhalten, doch konnte man endlich beim Stand von 47 zu 50 den Schalter defensiv umlegen und setzte sich zur letzten Viertelpause auf 58 zu 49 ab. Im vierten Viertel hatten die Zell am Seeler vor allem unterm dem Korb den anrollenden Angriffen wenig entgegenzusetzen und so konnte der SVO kontinuierlich seinen Vorsprung ausbauen.

Zell am See – SVO Basketball Innsbruck 56:75 (19:21, 35:46, 49:58)

Next up: Auswärtsspiel gegen Turnerschaft Innsbruck II am Mittwoch, 15.11.2017, um 19:45 Uhr in der Leitgebhalle - Der SVO hofft auf zahlreiche freundlich gesinnte Zuschauer!

Vielen lieben Dank an Prime-Sturm-Senior fürs Zuschauen und die kulinarische Verpflegung!

Sponsorenlogo Sponsorenlogo SponsorenlogoSponsorenlogo Sponsorenlogo